Auf den Spuren von Apostel Paulus

Türkische Riviera – Biblische Stätten in der Türkei

an/ab Antalya          
8- bzw. 15-tâgig

AKZENTE

  • Die Missionsreise des Apostel Paulus
  • Einblicke in die Geschichte der jungen Kirche

Erleben Sie mit uns die Schönheiten der türkischen Riviera und Ägäis. Traumhafte Küsten, die vom mediterranen Klima verwöhnt sind. Verträumte Buchten mit kristallklarem Wasser wechseln sich ab mit zahlreichen Kiefern- und Oleanderhainen, Orangen- und Zitronenplantagen. Zahl­reiche antike Stätten und Sehenswürdigkeiten sowie die unverwechselbare Gastfreundschaft der Einheimischen erwarten Ihren Besuch. Dieses Angebot ist besonders für die Gäste geeig­net, die viel Komfort, gepflegte Atmosphäre und viele neue Eindrücke der faszinierenden Türkei erleben und dem Alltag für eine Wochen entfliehen möchten.

Reiseverlauf :

1. Tag        Anreise
Hinflug mit renommierten Fluggesellschaften nach Antalya. Empfang durch Ihren Reiseführer der örtlichen Agentur und Transfer zu Ihrem 5-Sterne-Hotel in der Region Beldibi-Göynük-Kemer (2 Übernachtungen)

2. Tag        Informationscocktail & Halbtagesausflug Phaselis
Nach dem Frühstück erfolgt der Informationscocktail durch Ihren Reiseleiter für nützliche Informationen während Ihres Aufenthaltes. Danach erfolgt Ihr Halbtagesausflug „Phaselis“.

3. Tag        Fahrt nach Kusadasi (Selcuk)
Unser Ausflug führt Sie heute in Richtung Selcuk. Sie besichtigen die Reste des antiken Aphrodisias. Das Stadion Aphrodisias’ war einst Ort glorreicher Wettkämpfe der Leichtathletik. Eine weitere Station unseres Ausflugs ist die Besichtigung der Hadriansthermen. Abendessen und Übernachtung in Ihrem 5-Sterne-Hotel im Raum Kusadasi (2 Übernachtungen)

4. Tag        Ganztagesausflug Ephesus und Umgebung
Besichtigung der besterhaltenen antiken Stadt Kleinasiens. Ephesus ist eine der wichtigsten christlichen Städte, die Sie im Marienlande besuchen werden. Hier ist auch das dritte ökumenische Konzil zusammen gekommen und es zählte sowohl in der Antike zu der reichsten Stadt von Kleinasien, als auch mit dem Artemis-Tempel zu den ”Sieben Weltwundern”.

Paulus besuchte Ephesus auf seiner zweiten und dritten Missionsreise und sandte auch einen Brief an die Epheser. Das Odeon, die Kuretenstrasse, die Agora, das Herakles-Tor, der Trajan-Brunnen, der Hadrian -Tempel und die Celsus-Bibliothek sind nur ein Teil der großen Ansammlung der Sehenswürdigkeiten. Einen wahren Höhepunkt bildet aber das große Theater mit 24.000 Sitzplätzen, welches zu den größten aus der Antike zählt. Dort haben sich die Silberschmiede gegen Paulus versammelt, worauf Apostel Paulus seine berühmte Rede an die Epheser hielt.

(Innenbesichtigung der Hanghäuser nur gegen Aufpreis möglich). Nach der Besichtigung dieser unvergesslichen Stadt, die schon zu Christi Geburt ca. 250.000 Einwohner hatte, geht es zur Johannes-Basilika in der Ortschaft Selçuk und zum Aladağ Berg, wo sich das “Haus der Mutter Maria” befindet. Abendessen und Übernachtung in Ihrem 5-Sterne-Hotel im Raum Kusadasi.

5. Tag        Kuşadası – Mäander –Tal – Antalya
Fahrt nach dem Frühstück über das sogenannte Mäander-Tal, durch eines der fruchtbarsten Gebiete der Türkei nach Antalya. Am heutigen Tag geht es zuerst Richtung Tavas. Hier besuchen Sie auf einer Höhe von ca. 1200 m ein typisches Teppichdorf, wo Sie anhand einer Vorführung an einer Vielzahl von Knüpfstühlen und Farbkesseln die vielleicht älteste Kunst der Türkvölker kennenlernen können. Sie sehen anhand einer Demonstration wie Wolle und Seide gesponnen, gefärbt und geknüpft wird und wie die weltbekannten türkischen Teppiche entstehen. Die Vielfalt der Muster- und Farbkombinationen fertiger Stücke wird Sie faszinieren und einen Einblick über den sozialen Aspekt des ländlichen Lebens ermöglichen. Anschließend Weiterfahrt über Korkuteli nach Antalya an die türkische Riviera. Abendessen und Übernachtung in Antalya (1 Nacht)

6. Tag        Ganztagesausflug Antalya-Perge & Kursunlu Wasserfälle
Fahrt zu der antiken Stadt Perge. “Sie wanderten von Perge weiter…” (Apg 13,14,25) Johannes Markus trennte sich in Perge von Paulus und Barnabas. Die antike Stadt Perge ist sowohl von der biblischen Geschichte als auch von den archäologischen Fundstücken her, eine sehr bedeutende Stadt. Das hellenistische Tor, von wo aus schon Paulus die Stadt betreten hatte, die Agora, das Römische Bad und die Kollonaden-Strasse, mit dem offenen Leitungssystem, zählen zu den Höhepunkten.

Anschließend Besichtigung der Stadt Antalya. Antalya ist die sogenannte Perle des Mittelmeers und die grösste Provinzhauptstadt der türkischen Riviera. Es erwartet Sie eine quirlige Hafenstadt mit Flair, eine malerisch bunte Altstadt mit engen Gassen und Jahrhunderte alten Häusern. Genießen Sie den Ausblick auf den Hafen. Die Farben und Düfte des Obst- und Gewürzmarktes sind ein Genuss für die Sinne. Außerdem haben Sie bei dieser Fahrt die Gelegenheit bei einer Verkaufspräsentation in einem Schmuck- und Ledergeschäft zoll- und steuerfrei einzukaufen.

Abendessen und Übernachtung an der Türkischen Riviera (2 Übernachtungen)

7. Tag        Tag zur freien Verfügung
Heute können Sie Ihre Hotelanlage zur freien Verfügung nutzen, oder nehmen Sie an unserem

Fakultativen Ausflug „Manavgat Flussfahrt“ teil (€ 39,- pro Person).

-Entspannen- Besuchen Sie den bekannten Wochenmarkt von Manavgat;das Handeln ist hier natürlich noch ein Muss-und Sie werden sehen es macht spass ! Ihr Auge erblickt Handwerskarbeiten, Obst und Gemüse, Bekleidung und Schuhe, Gewürze und Souveniers- eine schier unerschöpfliche Palette türkischer Produkte zu günstigen Preisen. Nach dem Marktbesuch entspannen Sie sich bei einer gemütlichen und lustigen Bootsfahrt zur Mündung des Manavgatflusses. Geniesen Sie die Landschaft, beobachten Sie die zahlreichen Flussschildkröten. Mittagessen sowie ein Besuch des berühmten Manavgat-Wasserfalls stehen natürlich ebenfalls auf dem Programm.

8. Tag        Transfer und Rückflug
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen Antalya für Ihren Rückflug.

**Hinweise:. Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen geringfügige Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten sind. Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Für alle Hotels: Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr und Aussenanlagen wetterbedingt beschrankt nutzbar.

Tipp:
Nutzen Sie die Gelegenheit und buchen Sie unser Zusatzpaket gleich mit. Es beinhaltet 5 x Mittagessen während der Rundreise am 2. bis 6.Tag. Genießen Sie in typischen Lokalen die Vielfalt der leckeren türkischen Küche.

ENTHALTENE LEISTUNGEN:

  • Charterflug mit renommierten Fluggesellschaften von Deutschland, Österreich oder Schweiz nach Antalya und zurück
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Flughafengebühren- und Taxen
  • Alle Fahrten in modernen Kalt/Warm klimatisierten modernen Sonderreisebussen
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Dusche oder Bad/WC, Klimaanlage und TV
  • 7 Übernachtungen in 4-und 5-Sterne-Hotels (Landeskategorie)
  • Verpflegung: (7 mal Frühstück- und Abendessen in Buffetform)
  • Begrüßungscocktail
  • Halbtagesausflug „Phaselis und Umgebung“
  • Ganztagesausflug „Antalya>Kusadasi(Selcuk)“
  • Ganztagesausflug „Ephesus- und Umgebung“
  • Ganztagesausflug „Kusadasi-Mäandertal-Antalya“
  • Ganztagesausflug „Antalya Stadt und Perge-Kursunlu Wasserfall“
  • Alle erforderlichen Eintrittsgelder laut Reiseverlauf (2. bis 6.Tag)
  • Qualifizierte staatlich geprüfte deutschsprachige Reiseführung während der gesamten Rundreise

NICHT ENTHALTEN SIND:

  • Alle Ausgaben persöhnlichen Bedarfs wie Getrânke, Telefon, Trinkgelder und zusâzliche Eintrittsgelder
  • Etwaige Erhöhungen des Kerosinzuschlags
  • Zusâtzliche Reiseversicherungen
  • Visa gebühren für nicht deutsche Staatsangehörige
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Einzelzimmerzuschlag 
  • 5 mal Mittagessen während den Tagesausflügen 
  • Ganztagesausflug „Manavgat Flussfahrt“ 

Kommentare sind geschlossen.