Turkei

TAG 1: ANKUNFT IN ANTALYA

Abflug in Deutschland und Ankunft an der Türkischen Riviera. Transfer zum Hotel und Einchecken für die Übernachtung.


TAG 2: ANTALYA – KONYA – KAPPADOKIEN

Sie werden durch das malerische Taurusgebirge in Richtung Konya fahren, der ehemaligen Hauptstadt der Seldschuken. Es war auch die Heimat Mevlanas und die Stadt, in welcher der Orden der berühmten tanzenden Derwische seinen Ursprung hatte. Für die Übernachtung geht es weiter nach Kappadokien.


TAG 3: KAPPADOKIEN

Im Rahmen des Ausflugsprogrammes geht Ihr erster Besuch nach Gülsehir.
Von Besuchern Kappadokiens wird diese Stadt oft übersehen, was die Authentizität des Ortes erhalten hat. In der Umgebung gibt es viele traumhafte Felsformationen zu sehen sowie die Ruinen der Aciksaray, eines byzantinischen Klosters, auch „Offener Palast“ genannt. Hier finden Sie auch die vielleicht schönste Höhlenkirche, die Johanneskirche. Anschließend geht es weiter in Richtung Cavusin.


TAG 4: KAPPADOKIEN

Auf dem Programm steht heute die Besichtigung von Mustafapasa, einem typischen Dorf in dieser Gegend. Sie werden mehrere Gebäude in diesem Dorf besuchen. An diesem Nachmittag werden wir das Tal von Pasabag, Uchisar sowie das Tal der Liebe besuchen. Danach geht es weiter zum Tal von Avcilar. Übernachtung in Kappadokien.


TAG 5: KAPPADOKIEN NACH ANTALYA

Auf dem Weg nach Antalya, fahren Sie durch die beeindruckende Landschaft von Kappadokien – entlang der Seidenstraße und über das Taurusgebirge. Während Sie durch das ländliche Herz der Türkei reisen, können Sie die malerischen Sehenswürdigkeiten genießen. Entlang der Route gibt es etliche Karawansereien, darunter das prächtige Sultanhani, in dem früher Kamele gehandelt wurden und Kaufleute sich unter dem Schutz des osmanischen Kaisers trafen. Während der Fahrt wird Ihnen die Reiseleitung die Geschichte und Kultur der Türkei näher bringen. Übernachtung im Hotel in der Umgebung von Antalya.


TAG 6: ANTALYA

Sie werden die Stadt Antalya mit ihrer historischen Altstadt, einem typischen türkischen Markt sowie einem beeindruckenden Wasserfall kennenlernen. Außerdem können Sie Handwerker während ihrer Arbeit in einem Juwelierhandwerkszentrum bewundern. Danach folgt der Besuch eines Lederzentrums mit Modenschau und Einkaufsmöglichkeiten. Übernachtung an der türkischen Riviera.


TAG 7: MANAVGAT BOOTSFAHRT (FAKULTATIVER AUSFLUG)

Am idyllischen Wasserfall von Manavgat angekommen, starten Sie eine Bootsfahrt auf dem Fluss von Manavgat. Am Nachmittag Transfer zurück zum Hotel.


TAG 8: ABFLUG

Transfer zum Flughafen und Flug zurück nach Deutschland.

Der jeweils abgedruckte Reiseablauf dient der Gesamt­orientierung. Verschiebungen der einzelnen Tagesabläufe und Standorte müssen vor­behalten bleiben.

Hinweis: Der zeitliche Ablauf und das Programm der Ausflüge können sich aufgrund von Wetterbedingungen, Verspätungen, höherer Gewalt oder anderen Umständen, auf welche wir keinen Einfluss haben, ändern.

Änderungen im Ablauf sind vorbehalten. Alle falkutativen Punkte sind zusammen-gefasst und werden von unseren Reiseleitern als Paket angeboten.

Kommentare sind geschlossen.